Metallbergbau


Metallbergbau
m разработка ж. металлорудных месторождений

Neue große deutsch-russische Wörterbuch Polytechnic. 2014.

Смотреть что такое "Metallbergbau" в других словарях:

  • Bergbau im Albula- und Landwassertal — Der Bergbau im Albula und Landwassertal nach Erz (Kanton Graubünden/Schweiz) ist seit dem 14. und 15. Jahrhundert urkundlich belegt. Die geringe Ausbeute und der tiefe Preis führten aber zu Einstellung des Bergbaubetriebes. Erst im 18. und 19.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergbau und Metallgewinnung auf der Insel Thasos — Bergbau und Erzverhüttung auf der Insel Thasos weisen eine sehr lange und bemerkenswerte Geschichte auf. Diese reicht mit langzeitigen Unterbrechungen von der Jungsteinzeit bis in das 2. Jahrtausend unserer Zeitrechnung. Beginnend mit der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bodenschätze des Kosovo — Bergbau im Kosovo Kosovo ist reich an Bodenschätzen. Bis in die 80er Jahre wurde die Schwerindustrie im Kosovo ausgebaut, so dass sich dort neben zahlreichen Erzminen auch Anlagen für die Veredelung und Weiterverarbeitung befinden. Während des… …   Deutsch Wikipedia

  • Broken Hill — Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Coltan — (auch Koltan) ist ein Erz, dessen Hauptlagerstätte in Zentralafrika liegt und aus dem vorrangig das Metall Tantal (Ta) gewonnen wird. Der Name „Coltan“ leitet sich von der Mineralgruppe Columbit Tantalit ab. Inhaltsverzeichnis 1 Chemische… …   Deutsch Wikipedia

  • Eiserner Hut — ist ein bergmännischer Ausdruck für die Oxidationszone eines Erzganges. Sein Name leitet sich von dem Brauneisen her, welches „das auffälligste Mineral der Verwitterungszone ist“.[1] Die ursprünglich vorhandenen Fluss und Schwerspate wurden in… …   Deutsch Wikipedia

  • Erz — Eisenerz (Bändererz) …   Deutsch Wikipedia

  • Erzschlamm — Erzschlämme sind marine Rohstoffvorkommen in Form von Metallen an untermeerischen Plattenrändern. Vorkommen und Entstehung Erzschlämme kommen an den Rändern von tektonischen Platten auf dem Meeresboden vor. In diesen Riftzonen steigt Magma aus… …   Deutsch Wikipedia

  • Erzwäsche — Technisches Museum Pochwerk und Erzwäsche Unverhofft Glück in Antonsthal Die Erzwäsche diente der Trennung, Säuberung und mechanischer Aufbereitung als Vorstufe zum Verhütten des gewonnenen Erzgesteins. Das erzhaltige Gestein wird vom tauben… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Constantin von Beust — (1806 1891) als sächsischer Oberberghauptmann Friedrich Constantin Freiherr von Beust (* 11. April 1806 in Dresden; † 22. März 1891 in Torbole, Italien) war ein deutscher Mineraloge, Geologe und Jurist. Beust …   Deutsch Wikipedia

  • Föhrental — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.